Spaß und Freude an der Bewegung durch vielfältige Kursinhalte im Kindersport

Bewegung ist ein enorm wichtiger Baustein in der Entwicklung eines Kindes bis zum Erwachsenen – das Gefühl für den eigenen kleinen Körper baut sich nur durch Bewegung auf.

Die Biologie trägt diesem Umstand dadurch Rechnung, als dass jedes Kind über einen natürlichen Drang zu verschiedensten Bewegungen verfügt, den man als Elternteil wunderbar am eigenen Kind beobachten kann. Diesen möchten wir gemeinsam mit Ihnen aufgreifen und in unserem Kindersport eine professionell betreute Plattform geben.

Ein qualifiziertes Trainerteam leitet Ihre jüngsten Familienmitglieder in unserem umfangreichen Kursangebot für Kindersport an.

Mehr Info

Eltern-Kind-Turnen

In diesem Kurs des Kindersports können Ihre jüngsten Familienmitglieder ihrem eigenen Bewegungsdrang nachgehen. Gemeinsam mit der Mutter oder dem

Vater werden vorgegebene Bewegungsparcours und Kletterlandschaften absolviert, erste Erfahrungen mit verschiedenen Kleingeräten gesammelt, kleine Spiele gespielt, verschiedene Entspannungsübungen durchgeführt und viele weitere Bewegungsformen erlebt.

Ziel dieses Kurses ist das Setzen vielfältiger Reize für den Beginn einer ausgeprägten und gesunden motorischen Entwicklung. Die Kinder lernen, sich in ungewohnter Umwelt zu bewegen, sammeln vielfältige Erfahrungen im Umgang mit ihrem Körper und gewinnen die ersten positiven und freudvollen Erlebnisse im Sport. 

Gemeinsam mit der Mutter oder dem Vater wird über den Kindersport zusätzliches Vertrauen vom Kind zum Elternteil geschaffen. Weiterhin kann das Kind erste soziale Kontakte im Sport zu anderen kleinen Teilnehmern knüpfen.

1,5 bis 3 Jahre

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

Kindersport

Kinder dieser Altersgruppe haben ein unglaublich hohes Bedürfnis nach Bewegung und Abwechslung. Diese Bedürfnisse werden in diesem Kurs

gestillt. Qualifizierte Übungsleiter vermitteln in erster Linie den Spaß und die Freude an der Bewegung, verfolgen aber dabei eine klare Zielsetzung. Es geht um das spielerische Erlernen und Festigen der wesentlichen motorischen Grundfertigkeiten wie Rollen, Werfen, Fangen, Klettern, Kriechen, Springen, Laufen u.v.m. Das Training und die Schulung sämtlicher koordinativer Fähigkeiten (Gleichgewichtsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit, Rhythmusfähigkeit, Hand-Fuß-Koordination) spielen dabei ebenfalls eine herausragende Rolle.

Ab dem Alter von 3 Jahren sind die Kinder in der Regel in der Lage, auch ohne die Eltern Sport zu treiben. Dadurch knüpfen sie von selbst neue soziale Kontakte, lernen Freunde kennen und erlangen ein eigenes, elternunabhängiges Gruppengefühl ähnlich dem, wie es sich ab ungefähr diesem Alter auch innerhalb der eigenen Kita-Gruppe einstellt. Der Übergang vom Eltern-Kind-Turnen mit den Eltern zum Kindersport ohne die Eltern geschieht dabei völlig zwanglos und fließend.

Unsere Kindersport-Kurse finden in Kooperation mit dem Universitätssportverein Jena statt. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit nutzen wir die große, vollflächig mit Matten ausgelegte Dojo-Turnhalle im USV-Gelände für diese Kurse. Damit können wir allen teilnehmenden Kindern genügend Platz zum Bewegen und Toben sowie ausreichend Sicherheit bei allen sportlichen Aktivitäten garantieren.

3 bis 6 Jahre

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

Rückenschule für Kinder -

Wir bieten für die Altersgruppen 6 – 10 Jahre und 10 – 14 Jahre verschiedene Rückenschulkurse an, welche durch die Krankenkassen gefördert werden.

„Bewegung macht Spaß und ist wichtig für meinen Körper“ – das ist der Leitsatz für den gesamten Kurs. Es handelt sich dabei um separate und aufeinander aufbauende 10 Wocheneinheiten, zu dessen Teilnahme eine vorherige Anmeldung notwendig ist. Beim Erreichen der erforderlichen Mindestteilnehmerzahl geben wir Ihnen den Starttermin unverzüglich bekannt.

6 bis 10 Jahre / 10 bis 14 Jahre

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

TeensClub Just4Girls/Just4Boys

Die Entwicklung von Jungen und Mädchen nimmt in dieser Altersgruppe einen zunehmend unterschiedlichen Verlauf. Daher werden für diese Altersgruppe

geschlechterspezifische Kurse angeboten. Auf diese Art und Weise können unsere qualifizierten Kursleiter auf die speziellen Voraussetzungen und Wünsche ihrer jungen Teilnehmer gezielter einwirken.

Die angebotenen Kurse ähneln im Aufbau den klassischen Fitnesskursen für Erwachsene. Viele Jugendliche legen immer mehr Wert auf einen trainierten Körper. Da sich der jugendliche Körper allerdings noch im Wachstum befindet, wird auf ein zu hartes Training und die Verwendung schwerer Gewichte verzichtet. Der Einsatz des eigenen Körpergewichts und ausgewählter Kleingeräte (große und kleine Bälle, Therabänder, Stepbretter, etc.) bieten zahlreiche Möglichkeiten, um den Körper abwechslungsreich und gesund zu trainieren.

Inhaltlich wird auf ein Training des gesamten Körpers geachtet, um ein ausgewogenes Verhältnis zwischen allen Muskelgruppen zu erhalten. Dies schließt auch Elemente der Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit ein, die in Anspruch und Intensität altersgerecht durch den Kursleiter vermittelt werden.

Ein Training im Kraftausdauerbereich stellt dabei die maximale Zielvorgabe dar. Nicht zuletzt sorgt die Bewegung zu aktueller Musik in fröhlicher und entspannter Atmosphäre für jede Menge Spaß und macht einen solchen Kurs zu einem „coolen“ Erlebnis für Ihr Kind.

10 bis 14 Jahre

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

Zwergensprache

Nach der Geburt eines Kindes steht so mancher Elternteil vor einem großen Rätsel. Was will das Kind uns mitteilen? Dieser Kurs

hilft u. a. durch Anwendung der Gebärdensprache die Gesten und Mimiken des Kindes zu deuten. Auf diese Weise können Sie von einer frühen Kommunikation mit dem Baby profitieren. In England gehört dieses Programm zu den normalen Kursangeboten für Eltern und wird nun auch bei uns in Kooperation mit unserer Kursleiterin Steffi Krausa (www.fit-mit-steffi.de) angeboten.