Training im Satero - Fitnesskurse für einen bewegten Körper und Geist

Zwei Beine, Muskeln, Nerven, ein durch Gelenke bewegliches Skelett ... grundsätzlich ist der menschliche Körper für Bewegungen geschaffen.

Bewegung wirkt anregend auf Geist und Seele: richtig ausgeführt, baut sie Stress ab und macht den Kopf wieder frei für die nächsten alltäglichen oder beruflichen Herausforderungen.

Wir begleiten Sie mit unserem Kursprogramm gern auf dem Weg zu einem bewegten Körper und Geist!

Mehr Info

Bauch-Beine-Po

Der Klassiker im Fitnesssport. Nach einem anregenden Warm-Up, bestehend aus einfachen Aerobic oder Step-Aerobic-Schritten, wird eine intensive

Kräftigung der Zonen Bauch, Beine und Po durchgeführt. Das anspruchsvolle Kräftigungstraining wird durch ganzkörperstabilisierende Übungen ergänzt und schließlich durch ein erholsames Stretching abgeschlossen.

Nächster Kurs: Montag, 19:30 - 20:30 Uhr

Mehr Info

Rückentraining -

Schmerzt der Rücken mal wieder? Dieses ausgleichende Bewegungsprogramm hilft Ihnen wieder mehr Lebensqualität zu erhalten. Nach einem kurzen und

einfachen Cardio – Programm zur Erwärmung liegt der Trainingsschwerpunkt auf der Kräftigung der schwachen Muskelgruppen Rücken, Bauch und Gesäß. Ergänzt wird das Training immer wieder durch Übungen zur Ganzkörperstabilisation, zum Training der Tiefenmuskulatur und zur Verbesserung des Gleichgewichts. Jede Einheit schließt mit einer Dehnung der zur Verspannung neigenden Muskelgruppen ab. Dieser Kurs eignet sich hervorragend als Aufbaukurs nach einer Rückenschule bzw. nach dem ESG.

Nächster Kurs: Mittwoch, 19:30 - 20:30 Uhr

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

Ladiespower

Fitness am Morgen nur für Frauen. In diesem Kurs wird ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Ganzkörpertraining angestrebt. Spezielle Schwerpunkte

liegen auf den Zonen Bauch, Beine, Po und Rücken. Ein unterstützendes Cardioprogramm rundet das Training ab. Das mittlere bis intensive Niveau eignet sich hervorragend als Aufbaukurs nach der postnatalen Kräftigung.

Nächster Kurs: Mittwoch, 08:00 - 09:00 Uhr

Mehr Info

Step & Tone

In diesem Fitnesskurs steht das Verbrennen von Kalorien an oberster Stelle. Die Stunde besteht aus einem Mix aus

Konditionstraining und Kräftigungsübungen der haltungsgebenden Muskulatur im Stand und auf der Matte. Der Konditionsteil ist variabel und hängt von Stunde und Trainer ab, i.d.R. besteht er aus Aerobic, Step-Aerobic oder Techniken aus dem Fitnessboxen.

Mehr Info

Rückengymnastik

Rückengymnastik ist eine Rückenschule mit integrierter Wirbelsäulen-
gymnastik! Dabei werden die Rückenmuskeln und die wirbelsäulennahe

Muskulatur effektiv trainiert sowie deren bewusste Ansteuerung im Stand und in Bewegung geübt. Außerdem wird die Wahrnehmung für eine aufrechte Haltung der Wirbelsäule geschult.

Nächster Kurs: Montag, 17:00 - 18:00 Uhr

Mehr Info

Core Training

Den inneren Kern trainieren – kräftige Bauchmuskeln, stabile Rumpfmuskulatur und starke untere Rückenmuskulatur. Ganz egal welche Sportart Sie betreiben

oder welcher Tätigkeit Sie nachgehen, ein stabiles Zentrum in der Körpermitte bildet die Grundlage für alle Bewegungen. In diesem Kurs geht es ausschließlich um das Training der zentralen Muskulatur. Die vor allem durch Mark Verstegen bekannt gewordene Methode trainiert in erster Linie Körperbewegungen statt einzelner Körperteile; ist also als eine Variante des funktionellen Trainings zu verstehen.

Nächster Kurs: Donnerstag, 17:30 - 18:30 Uhr

Mehr Info

Pilates

Pilates ist ein Ganzkörpertraining, welches vor allem tiefe und schwächere Muskelgruppen anspricht. Neben der konzentrierten und präzisen Kräftigung

folgt es bestimmten Prinzipien, die von Joseph Hubert Pilates bereits in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts entwickelt wurden. Grundlage aller Übungen ist die Kräftigung des „Power House“ – dem Zentrum in unserer Körpermitte. Ein ruhiges und gleichmäßig fließendes Training lässt jede Einheit zu einer konditionellen Herausforderung werden. Erleben Sie Pilates als Bewegungseinheit, welche Körper und Geist verbindet.

Nächster Kurs: Dienstag, 19:30 - 20:30 Uhr

Mehr Info

Rückenschule -

Die Rückenschule ist ein abgeschlossener 10-Wochen Kurs, welcher durch die Krankenkassen bis zu 80% gefördert wird. Neben der Bewegung – Kräftigung,

Mobilisation, Dehnung – stehen auch inhaltliche Themen (Umgang mit Rückenschmerz, Wahrnehmung des Schmerzes, Was tun bei akuten Rückenschmerzen, etc.)  im Laufe des Kurses zur Diskussion. Die Plätze für die Kurse sind begrenzt. Nach Erreichen der erforderlichen Mindestteilnehmerzahl geben wir Ihnen den nächsten Starttermin unverzüglich bekannt. Melden Sie sich gleich an.

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

KAHA

KAHA heißt übersetzt aus der Sprache der Maori "energiegeladen", und wurde inspiriert vom Taiji, Kung Fu,

Haka Yoga und dem klassischen Yoga. Langsam gehen fließende Bewegungen ineinander über, welche für eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers stehen. Dieses Programm kräftigt, dehnt und entspannt die Muskulatur und führt zu einer inneren Ruhe. Unterstützt wird das Programm durch emotionale und motivierende Musik hauptsächlich von Bands aus Neuseeland, Samoa und Hawaii.

Nächster Kurs: Mittwoch, 18:30 - 19:30 Uhr

Mehr Info

Rückbildungsgymnastik

In diesem, meist ersten, Kurs nach der Geburt Ihres Kindes soll es im Wesentlichen um die Beckenboden- und Rückenmuskulatur sowie den Aufbau

des „neuen“ Körpergefühls gehen. Zugrunde liegende Themen hierbei sind: wie ist der Beckenboden aufgebaut und warum ist er so wichtig? Wie kann ich die einzelnen Schichten des Beckenbodens ansteuern und welche Übungen dazu auch zuhause absolvieren? Wie kann ich meine Rückenmuskulatur schonend kräftigen?

Das klassische Bauchtraining spielt in diesem Kurs eine sehr untergeordnete Rolle aufgrund der meist vorliegenden Spalte in den geraden Bauchmuskeln – einzig die schräge Bauchmuskulatur wird zur Schließung ebendieser in die Übungen eingebaut.

Mehr Info

Sexy Mamas

Dieser Kräftigungskurs ist als Anschlusstraining an die Rückbildungsgymnastik konzipiert. Hier werden die durch die Schwangerschaft beanspruchten

Körperpartien wie Bauch, Rücken und Beine intensiver trainiert als in einem Rückbildungskurs. Auch die Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur ist Bestandteil der Übungen. Des Weiteren werden klassische Bewegungs- und Haltungsprobleme, die sich oft durch den täglichen Umgang mit einem Kind verstärken, thematisiert.

Nächster Kurs: Dienstag, 10:00 - 11:00 Uhr

Mehr Info

Autogenes Training -

Autogenes Training basiert auf konzentrativer Selbstentspannung. Mit dieser schnell zu erlernenden Methode erreichen Sie im Alltag mit Hilfe Ihrer

Gedanken und Vorstellungen in kurzer Zeit tiefe Gelassenheit und Ruhe und können positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit, Ängste und viele Probleme nehmen. Die Wirkung von Autogenem Training ist beispielsweise bei der Verbesserung der Körperwahrnehmung, dem Aufbau von Kraft und Selbstvertrauen, der Überwindung von Schlafstörungen und innerer Unruhe sowie der Verbesserung von Migräne und Magenproblemen nachgewiesen. Der Kurs wird von einer zertifizierten Entspannungstherapeutin durchgeführt und von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

Pilates mit Baby -

Verbunden mit speziellen Atemtechniken liegt der Fokus des Kurses auf einer gezielten Kräftigung der Körpermitte.Die Muskeln

werden von innen nach außen aufgebaut, sowie Dysbalancen korrigiert und minimiert. Gemeinsam mit dem eigenen Baby lohnt sich dieser Kurs nach der Geburt für eine gezielte Kräftigung und den Wiederaufbau der geschwächten Muskulatur.

Nächster Kurs: Montag, 10:30 - 11:30 Uhr

Wir bitten Sie um vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon.

Mehr Info

EUCEB

European Chessboxing ist eine hochintensive Intervallsportart zu schneller Musik, die durch die Kombination von Boxtechniken und Blitzschach sowohl

Körper als auch Geist trainiert. Die Boxpartien finden ohne Vollkontakt statt, entsprechen also einem Boxtraining ohne Sparring. In den Schachsegmenten spielen zwei Teilnehmer in zeitlich eng begrenzten Abschnitten gegeneinander, wobei die laufende Partie bei der nächsten Schachpause von denselben Teilnehmern fortgesetzt wird. Es sind keine Vorkenntnisse im Schach nötig; Grundaufbau- und -züge werden gegebenenfalls erläutert

Mehr Info

ETB

European Tae Bo® bedeutet zusammen schwitzen, Keuchen, An-die-Grenzen-gehen, Spaß haben! ETB ist ein kampfsportabgeleiteter Fitnesskurs, d.h. ein

powervolles Kraft-Ausdauer-Training mit Elementen verschiedenster Kampfsportarten, welcher dazu dient, den gesamten Körper fit zu halten.

Nächster Kurs: Dienstag, 18:30 - 19:30 Uhr

Mehr Info

Boxfit

Dieser Kurs ist ein klassisches Fitnessbox-Programm – ein Mix aus Konditions- und Krafttraining. Der Ausdauerpart wird mithilfe von Box- und

Kickboxtechniken gestaltet, die i.d.R. mit einem Partner aus dem Kurs absolviert werden. Im Kraftteil werden effektive Ganzkörperübungen, wie Push-Ups und Burpees, durchgeführt, die in ihrer Wiederholungszahl darauf angelegt sind, Muskeln aufzubauen und die allgemeine körperliche Fitness zu steigern. Die Kombination dieser beiden Sport- bzw. Workout-Varianten macht diesen Kurs zu einer echten körperlichen Herausforderung.

Nächster Kurs: Donnerstag, 18:30 - 19:30 Uhr

Mehr Info

Fitness Boot Camp: 19 - 20Uhr

Hier handelt es sich um ein Fitnesstraining, welches draussen an der frischen Luft statt findet. Unter professioneller

Anleitung eines erfahrenen Trainers, wird der ganze Körper in den Bereichen Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit geschult. Zum Einsatz kommen dabei ganz natürliche Trainingsgeräte, wie Bänke, Geländer, Treppen, Wiesen, Bäume und weiteres. Immer wieder werden neue Trainingsorte aufgesucht, an welchen man sich in einer motivierten Gruppe auspowern kann. Das individuelle Trainingslevel kann durch die speziellen Trainingsmethoden ganz persönlich berücksichtigt werden.

Nächster Kurs: Dienstag, 20:30 - 21:30 Uhr

Mehr Info

Selbstverteidigung

Selbstverteidigung

In dieser Sparte unseres Angebots können Sie lernen, sich selbst und gegebenenfalls auch andere zu verteidigen. Um dies so effektiv und realitätsnah wie möglich zu gestalten, wird in folgenden Gruppen trainiert:

  • Männer
  • Frauen

Die Unterteilung in „Männer“ und „Frauen“ ist notwendig, um konkrete Verteidigungstechniken und geschlechtsspezifische Gefahrensituationen nachstellen zu können – denn die Art und Weise eines Angriffs und die Abwehrung dessen fächert bei Männer und Frauen ein sehr unterschiedliches Bild auf. So wird eine Frau z.T. andere Basistechniken erlernen als ein Mann, um beispielsweise der unterschiedlichen körperlichen Beschaffenheit Rechnung zu tragen. Beiden Gruppen gemein sind die psychologische Vorbereitung sowie eine Basis-Rechtsberatung.

Grundsätzlich möchten wir klar herausstellen, dass die Idee hinter dieser Art von Training nicht darin besteht, die Ausübung körperlicher Gewalt zu schulen, sondern ausschließlich um die Übung von Wehrhaftigkeit und Verteidigung kreist!

Nächster Kurs: Montag, 20:30 - 21:30 Uhr

Kursplan ansehen